Bedeutung der Tiere

So funktioniert tiergestützte Therapie

Tiergestützte Therapie ist eine Therapie, die wirkt, ohne dass der Mensch merkt, dass er therapiert wird, mit einem vierbeinigen Partner, der hilft, ohne zu wissen, dass er ein Therapeut ist.

Tiere helfen ganzheitlich – sie sprechen bei uns Menschen den Körper, den Geist und die Seele gleichermaßen an. Die gut ausgebildeten Hunde und Pferde spielen gern, sind kontaktfreudig und gesellig, so dass sich schnell eine vertrauensvolle Bindung aufbaut.

Erfolgsgeschichten

aus unserer Arbeit

Johann ist 9 Jahre alt. Mutti und Vati haben sich getrennt. Es ist nicht leicht auszuhalten, dass beide sich noch sehr streiten und sie den Ärger und die Tränen mitkriegt, obwohl sie nichts von allem versteht.

Beim Spielen mit Paula, der kleinen Dackel-Jack Russel-Hündin genießt sie für eine Weile die bedingungslose Nähe und Anhänglichkeit. Außerdem ist beim Kuscheln mit Pony Pedro nach dem Reiten und Putzen die Welt für eine kurze Auszeit zum Kraft tanken in Ordnung.

Bedeutung der Tiere - TILL e.V. - Tiergestütztes Leben und Lernen

Max ist behindert: seine Arme und Beine krampfen. Der Rücken kann den Körper schwer allein halten.

Wenn er mit der Reittherapeutin auf dem Pferd sitzt, trainieren sich seine Muskeln so nebenbei und das Strahlen in seinem Gesicht verrät, wie sehr er sich freut und wie stolz er ist, so ein großes Pferd zu lenken.

Seine Hände entspannen manchmal ganz unbemerkt, wenn er dankbar sein Pony steichelt.

Bedeutung der Tiere - TILL e.V. - Tiergestütztes Leben und Lernen

Frau M. ist schon lange arbeitslos. Es ist auch schon lange her, dass sie das Gefühl hatte, gebraucht zu werden.

Wenn sie füttert, Pferde pflegt oder ein Kinderfest mit vorbereitet, weiß sie, dass sie wertvoll und wichtig ist und etwas kann, was andere Menschen oder Tiere brauchen.

Fachkräfte - TILL e.V. - Tiergestütztes Leben und Lernen

Wenn die Tiertherapeutin im Besuchsservice die 84jährige und verwitwete Frau R. mit einem der drei Hunde besucht, kommen wieder vergangene Erlebnisse in die Erinnerung, Lebendigkeit in die Bewegungen und ein Strahlen ins Gesicht.

Bedeutung der Tiere - TILL e.V. - Tiergestütztes Leben und Lernen

Das sind nur vier anonymisierte Beispiele für den ganzheitlichen Therapieansatz in der tiergestützten Arbeit, die den Körper, Geist und Seele gleichermaßen anspricht. Gut ausgebildete Hunde und Pferde kommen schnell in den Kontakt mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Die Spielfreude und unvoreingenommene Zuneigung helfen Beziehung, Nähe und Kommunikation herzustellen.